iXS European Downhill Cup #5

Jetzt für Pila anmelden

Vier spannende Runden wurden bereits gefahren, für die entscheidende ist nun die Anmeldung geöffnet. Das große Finale des diesjährigen EDC wird vom 09. bis 11. September im Norden Italiens ausgetragen. Die anspruchsvolle Strecke in Pila ist einem grandiosen Saisonabschluss abermals würdig.

Carve-Race_750 x 93_2021_neu

Pila steht seit einigen Jahren immer wieder im Rennkalender des iXS European Downhill Cups und ist innerhalb der Mountainbike Community mehr als bekannt und beliebt. Allein der einzigartige Ausblick auf den Monterosa und das Matterhorn lohnt sich allemal. In diesem Jahr findet in dem kleinen Ort oberhalb der Stadt Aosta das Finale des Europacups statt.

Track Walk - EDC Pila 2021_13.JPG

Pila liegt auf 1.800 Metern im schönen Aostatal. Die anspruchsvolle Downhill Strecke umfasst eine Länge von 2.7 Kilometern auf über 460 Höhenmetern. Die Athleten/-innen können sich auf viel Abwechslung freuen: Highspeed-Passagen, Steilstücke mit Steinkanten, ausgefahrene Wurzelstücke, spielerische Anliegerkurven und natürlich Sprünge gestalten den Track vielfältig und das Fahrerfeld muss verschiedene Fertigkeiten auf dem Rad abrufen. Es ist also nicht nur technisches Können und Ausdauer gefragt, sondern auch mentale Stärke. Gerade deshalb ist diese Strecke bei vielen professionellen Fahrer/-innen sehr beliebt und immer wieder Wunschort im World Cup.

Das Anmelden lohnt sich also!




Ihr wollt wissen, was euch zum Rennen in Pila erwartet? Matt Walker und Vero Widmann geben euch in der Maxxis Course Preview von 2021 einen Einblick:


BMO_Content-Banner_750x93_2022
RockShox_LogoSpecialized_blackMaxxis_iXS_2016iXS_Logo_2017BMO_2021_blackDirtworks