Änderung des Austragungsortes

iXS EDC #1 in Kranjska Gora

Der erste Lauf des iXS European Downhill Cups muss aufgrund wirtschaftlicher Schwierigkeiten in Maribor verlegt werden. Neuer Austragungsort ist der ebenso bekannte slowenische Ort Kranjska Gora.

iXS_Trigger-Goggle_750x93_2021

Schon seit einiger Zeit gibt es große wirtschaftliche Probleme im Ski- und Bikeresort Maribor. Zwar konnte ein neuer Betreiber für die Liftanlagen an Maribors Hausberg Poherje gefunden werden, jedoch ist eine Fortführung des Bikeparks zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesichert und somit stand der lokale Veranstalter auch vor unüberwindbaren Problemen hinsichtlich der Ausrichtung des Rennens. Trotz größtmöglicher Anstrengungen bis zuletzt und der Einschaltung von höchster politischer Ebene konnte mit dem neuen Liftbetreiber keine Einigung bezüglich der Nutzung der Gondel zum Auftakt des iXS European Downhill Cups getroffen werden. Die Kosten für die Nutzung hätten die Einnahmen aus den Startgeldern um einiges übertroffen, so dass die Finanzierung des Rennens nicht gewährleistet werden kann. Somit war der Veranstalter gezwungen, das Rennen an einen anderen Ort zu verlegen. Als neuer Austragungsort konnte der wohl ebenso bekannte und nicht weniger perfekte Bikepark Kranjska Gora gefunden werden.

Kranjska Gora konnte sich neben der alljährlichen Austragung des Alpinen Skiweltcups und des Weltcupfinales im Skispringen auch im Bereich Mountainbike Downhill einen Namen machen. Bereits mehrfach wurde dort die Europameisterschaft sowie die EM der Masters ausgetragen. Die Strecke gehört definitiv zu den eher anspruchsvollen und ist somit ebenso ein würdiger Austragungsort für den iXS European Downhill Cup.

Nice view, but not this year... Nice view, but not this year...

BMO_Content-Banner_750x93_2022